Bisschen faireres Cubeside!

  • Wie man es Verbessern kann ?! Das muss jeder für sich entscheiden, jedoch fände ich es gut wenn einige nicht so Beliebte Player auch in der Staffebene whren die dann eine Sonderstellung einnehmen und zu Gunsten der Player handeln und diese Vertreten.

    Ich glaube hier gibt es ein eklatantes Missverständnis:
    Unbeliebt ist immer ein Bild einer persönlichen Meinung: Bsp. (entspricht natürlich nicht der Wahrheit): Schnepfi würde sernd nicht mögen - trotzdem kann man auf professioneller Ebene trotzdem gut miteinander arbeiten.
    Hier jedoch hab ich den Verdacht, dass unbeliebt immer für die Spieler verwendet werden, die im dem Staff anecken: Diese sind jedoch nicht unbedingt unbeliebt, sondern sie sind nicht in der Lage sich an die einfachsten Regeln zu halten. - Und um auf deinen Kommentar zurück zu kommen: Natürlich wird niemals jemand, der den ganzen Tag nur trollt und Mist baut niemals Staff werden.

    Es gibt keine Wahrheiten, es gibt nur Geschichten.

    Einmal editiert, zuletzt von sernd () aus folgendem Grund: x zuviel