Durchsuchen nach
Schlagwort: cubeside 3.0

Schlag das Team V.2

Schlag das Team V.2

Es geht in die zweite Runde. Am kommenden Samstag, den 12.4. um 18:30 Uhr, treten die Spieler gegen das anwesende Staff-Team an. Ein Spielemix aus den Bereichen Geschicklichkeit, Sport, Wissen und Wagemut entscheidet dabei über Sieg und Niederlage.
Zu gewinnen gibt es insgesammt 200.000 Cubes, da das Team beim letzten Schlag-das-Team-Event gewonnen hat. Gewinnt das Team erneut, geht es in der 3. Runde um 300.000 Cubes.

Die Regeln bleiben die selben. Für die, die das letzte mal nicht mitgemacht haben, kommen sie hier nochmal:

Insgesamt sind es 6 Spiele oder mehr, falls es zum Stechen kommt. Diese sind vor dem Event geheim – weder das Team noch die Spieler wissen, welche Herausforderungen sie erwarten.
Für jedes dieser Spiele gibt es der Reihenfolge nach einen Punkt mehr für die Siegermannschaft. Beim ersten Spiel kriegt das Siegerteam einen Punkt, beim zweiten zwei Punkte, beim dritten drei Punkte – und so weiter. So bleibt es spannend, auch wenn eine Gruppe schon mehrere Spiele gewonnen hat. Insgesamt können 21 Punkte erreicht werden – gewonnen hat also die Gruppe, die als Erstes die 11-Punkte-Grenze überschritten hat. Dies entscheidet sich frühstens nach dem 5. Spiel.

Wärend des kompletten Events ist Teamspeak Pflicht. Dies kann hier heruntergeladen werden http://www.teamspeak.com/?page=downloads

Nun ist hoffentlich alles gesagt und wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen.
Euer Moderator des Events
97KARTFAHRER

Projektwelt online!

Projektwelt online!

Nach 2 Wochen Cubeside 3.0 haben wir eine freudige Nachricht für euch: die Projektwelt ist online! Ein Portschild am Spawn bringt euch in die Projektwelt. Erschreckt euch nicht, wenn ihr dort ankommt; diese Welt hat ein getrenntes Inventar und eine separate Währung, alle eure Sachen auf der Hauptmap sind noch da.

Noch kann man diese Welt nur betreten und besichtigen. Ehemalige Grundstücke und Besitztümer gehören euch und damit könnt ihr auch schon fleissig an Projekten weiter bauen. Es gibt aber auch einiges für euch zu beachten: die Freebuilds werden in 2 Monaten renaturiert. Solltet ihr also ein Freebuild-Haus bewohnen, müsst ihr innerhalb der nächsten 2 Monaten in die Stadt umziehen. Auch sind alle Shops (ausser den Admin-Shops) deaktiviert. Die Inhalte sind aber noch alle vorhanden und auch hier habt ihr 2 Monate Zeit sie zu leeren.

Es ist aber noch nicht ganz klar, wie man Items aus der Hauptwelt mit in die Projektwelt überführt. Wir haben aber einen erfahrenen Karawanenmeister kontaktieren können, also macht euch auf etwas gefasst 😉

Cubeside 3.0

Cubeside 3.0

Cubeside bricht auf in ein neues Zeitalter! Eine neue Map, ein neues Wirtschaftssystem, neue Jobs und neue Möglichkeiten. Wir brechen auf in eine neue Welt, 4000*4000 Blöcke stehen euch nun zur Verfügung. Ganz im Stile der ersten Cubeside-Map ist die gesamte Welt eine Freebuild-Welt.

Doch die Vergangenheit wird nicht vergessen!

Die “alte” Map wird weiterhin bestehen bleiben und als Projektmap dienen. Eure liebsam und mühselig erbauten Kunstwerke bleiben also erhaten und ihr dürft in den nächsten Tagen weiter bauen.

Das Video aus dem Stream:
http://cubeside.de/xmas/

Mehr Infos in den nächsten Stunden/Tagen.