Übernahme des Projekts "Die Verlorenen Wälder"

Registrieren

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Hallo liebes Staffteam,


    ich stell hiermit den Antrag, einen Teil meines Großprojekts "Die verlorenen Wälder von Kuhidum" auf die neue Karte zu übernehmen.
    Dieser Teil beinhaltet:
    - Rieseneiche
    - Eingangsbereich
    - Grotte
    - Unterirdischer Fluss
    - Baustellenlager (sorry, aber ich habe echt keine große Lust alles (v.a. MossyCobble, Dias für Werkzeuge, Setzlinge und was die anderen tausend Sachen mehr sind noch einmal neu zu farmen, hab eh schon über 80% meiner Vorräte verloren)
    - und die von Obigem eingeschlossene, südwestliche Ecke des alten Gebietes (auf der Map ist sie rechts vom Baum)
    Ich würde es gerne in ein geschützten Bereich legen lassen, der mindestens 100x100 Blöcke beinhaltet (die alte Region war viel größer!)


    Idealerweise würde ich jetzt noch ein Portschild und Bahnanschluss beantragen, aber durch Status-Reset sind 70.000 Cubes - alles mühselig dafür erfarmt - zum Teufel .
    X( X( X(
    Sorry für den unterschwellig angepissten Unterton, aber ihr habt sicher Verständnis für Jemandes Reaktion, der eigentlich was großes bauen wollte, wegen rl dafür weniger Zeit hat als er gern hätte und dann plötzlich mit dem Reset konfrontiert wird... Ist jedenfalls nicht persönlich gemeint ;)


    Euer Zertiv

    Was die Menschheit braucht, ist ein Fortschritt durch Verzicht - also der freiwilligen Enthaltsamkeit an Dingen, die der Mensch nicht braucht.
    Folgerichtig ließe sich das Problem der Umweltverschmutzung auch nur dann lösen, wenn die Idee vom ewigen Wachstum selbst auf den Müll geschmissen wird.

    [sinngemäß nach: Es war einmal... Der Mensch #26]


    index.php?nick=Zertiv 76561198045440755.png

    Einmal editiert, zuletzt von Zertiv () aus folgendem Grund: semantische Korrektur