Browsed by
Schlagwort: minecraft update

Daily Quests – der Jobdealer am Spawn

Daily Quests – der Jobdealer am Spawn

Zum Ende des Jahres haben wir noch eine große Überraschung für euch! Nach langer Zeit der Vorbereitungen, können wir euch endlich die Daily Quests vorstellen!

Die Daily Quests sind 3 tägliche Aufgaben, für welche ihr je 10 Questpunkte bekommen könnt. Diese könnt ihr euch beim Daily Questgiver – einem Villager – bei /tt oder /spawn abholen

Mit der neuen Möglichkeit an Questpunkte zu kommen, bieten wir euch auch neue Sachen im Questshop an:

  • Reparatur
    Repariert ein Item deiner Wahl vollständig ohne XP-Kosten.
  • Magischer Amboss
    Kann Items ohne XP-Kosten miteinander kombinieren.
    Besonderheiten: Ignoriert das maximale Reparatur-Limit, kombiniert auch Haltbarkeit 4 Items.
  • Bücherreinigung
    Entfernt eine von dir gewählte Verzauberung von einem Buch (keine Flüche)
  • Itemreinigung
    Entfernt eine von dir gewählte Verzauberung von einem Item. (keine Flüche)

Im Voteshop gibt es jetzt magische Schallplatten-Cases!

Außerdem wurde diese Nacht die Miningwelt resettet! Wir wünschen euch viel Spaß beim Minen!

Minecraft 1.5.2

Minecraft 1.5.2

Es ist so weit! Cubeside läuft auf 1.5.2… Ihr dürft also (endlich) eure Clients aktualisieren und mit der aktuellen MC-Version auf server.cubeside.de joinen!

Minecraft Update – Nicht updaten!

Minecraft Update – Nicht updaten!

Mojang hat einen neuen Patch raus gebracht, die Version 1.5.2. Leider ist diese Version mit der aktuellen Server-Version nicht kompatibel. Ihr solltet also noch mit einem Update des Clients warten, bis wir es hier verkündigen.

Wer doche in Update gemacht hat, kann sich HIER die jar der 1.5.1-Version laden…

(Und nein, die 1.5.2 ist nicht die ersehnte 1.6-Lasagnen-Version 😉 )

1.5.1 und Ghasts

1.5.1 und Ghasts

Mojang hat die 1.5.1 veröffentlich. Da es sich nur um Bugfixes handelt, könnt Ihr ohne Bedenken das Update machen und trotzdem weiter auf Cubeside.de zocken 😉

Es gab auch eine Änderung im Nether: Die Ghasts zerbomben jetzt wieder die Landschaft, bevorzugt den Netherrack. Wer sich in einem Loch verkriechen möchte, sollte genügend Pflasterstein (Cobble) mitnehmen 😀