Browsed by
Schlagwort: Deutscher Minecraft Server

Unsere Zukunft im Jahre 2100

Unsere Zukunft im Jahre 2100

Wie wird diese aussehen? Fliegende Autos, fremdes Leben aus dem All zu Besuch auf der Erde oder die völlige Apokalypse. Lasst eure kreativen Träume und Zukunftsvisionen wahr werden in diesem achtwöchigem Bauevent. Auch dieses mal steht euch der Creativemode und WorldEdit zur Verfügung.

Ihr habt die Chance, eine riesige Menge Cubes, Kopfgutscheine und andere tolle Items zu gewinnen! Nutzt diese Chance!

Folgende Dinge solltet ihr allerdings beachten:

  • Euer Bauwerk sollte zum Thema passen!
  • Das Nachbauen von fremden Minecraft-Bauwerken ist verboten!
  • Es wird nur ein Grundstück pro User bewertet!
  • Dieses Bauevent dauert bis zum 5.4.2020, 18 Uhr

So viele Informationen auf einmal. Am besten direkt Anfangen mit dem Bauen. Dann geht es einfacher.

Bei /tt bauevent stehen euch Plots zur Verfügung.

Viel Erfolg und frohes Bauen wünscht euch wie immer

Euer Cubeside-Team

Schlag das Team V12

Schlag das Team V12

Die letzte Schlag das Team Ausgabe ist nun schon 1 Jahr her. Grund genug, noch mal gegen die Spieler anzutreten, um deren Siegeswillen zu testen. Wer noch nie mitgespielt hat, muss diesen Kampf unbedingt miterleben! Wie funktioniert das?

Am kommenden Samstag, den 30.11.2018 um 19:00 Uhr, treten die Spieler gegen das anwesende Staff-Team an. Ein Spielemix aus den Bereichen Geschicklichkeit, Sport, Wissen und Wagemut entscheidet dabei über Sieg und Niederlage. Bis jetzt hat das Staff-Team 6 mal gewonnen und die Spieler 5 mal. Dies wollen wir natürlich nicht auf uns sitzen lassen.

Zu gewinnen gibt es insgesamt 1.000.000 Cubes. Wenn das Staff-Team gewinnt, erhöht sich der Gewinn auf 1.200.000 Cubes bei Runde 12. Andernfalls werden die 1.000.000 Cubes auf die Player aufgeteilt, die teilgenommen haben.

Die Regeln bleiben die selben wie bei den letzten Runden auch. Für die, die das letzte Mal nicht mitgemacht haben, kommen sie hier nocheinmal:

Bei der 12 Ausgabe sind es 6 Spiele oder mehr, falls es zum Stechen kommt. Diese sind vor dem Event geheim – weder das Team noch die Spieler wissen, welche Herausforderungen sie erwarten.

Für jedes dieser Spiele gibt es der Reihenfolge nach einen Punkt mehr für die Siegermannschaft. Beim ersten Spiel kriegt das Siegerteam einen Punkt, beim zweiten zwei Punkte, beim dritten drei Punkte – und so weiter. So bleibt es spannend, auch wenn eine Gruppe schon mehrere Spiele gewonnen hat. Insgesamt können 21 Punkte erreicht werden – gewonnen hat also die Gruppe, die als Erstes die 11-Punkte-Grenze überschritten hat. Dies entscheidet sich frühstens nach dem 5. Spiel.

Wärend des kompletten Events ist Teamspeak-Pflicht (zuhören reicht aus). Dies kann hier heruntergeladen werden http://www.teamspeak.com/?page=downloads

Nun ist hoffentlich alles gesagt und wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen.

Euer Moderator des Events

97KARTFAHRER

Schöner, kleiner, luftiger

Schöner, kleiner, luftiger

Heute ist es soweit: die Farmwelt erhält eine Veränderung des Spawns. Eine Reorganisation und eine gestalterische Änderung der umliegenden öffentlichen Farmen und der zentralen Baumfarm, welche nun minimalistischer, offener und luftiger sind, als bisher.

Nun spawnt man nach Eingabe von /tt farm nicht mehr im gewohnten Stein-Glas-Bau, sondern unter einer lebenden Rieseneiche. Blickt man nach unten, sieht man auf einen Umgebungsplan. Geht man hinaus, finden sich unter braunen offenen Gewächshäusern die neuen, gut sortierten Baumfarmen. In Richtung der Mühle finden sich Weizen-, Kartoffeln- und Karottenfelder, sowie eine Laube für Kakaobohnen.

Die Felder und die Baumfarmen sind bewusst geschrumpft: die öffentlichen Farmen sollen (wie ursprünglich einmal geplant war) nur eine Starthilfe sein, um sich später auf einer eigenen Farm einrichten zu können, mit den Nahrungsmitteln und Holzsorten, die man selbst am dringensten braucht. Fehlende Nahrungsmittel können hierzu in der Minenwelt /tt mine und am überreichen Markt für wenig Geld beschafft werden. Deshalb finden sich nicht mehr alle Nahrungsmittel in den öffentlichen Farmen, nur die notwendigsten (Weizen, Kartoffeln, Karotten).

Selbstverständlich gelten weiterhin folgende Regeln: Nachpflanzen nicht vergessen und keine Shulkerboxen stehen lassen!

Viel Spaß mit dem neuen Spawn und der Farmarbeit in der öffentlichen Farm wünschen Euch Euer

Cubeside-Team

Party hard!

Party hard!

Genug von “Nyancat”? Gelangweilt von “Alan Walker”, “Pokemon” oder “Tetris”? Genervt von “We are Number One”?

Oder gar den anderen auf magischen Schallplatten gebannten Gedudele, das bisher aus den Schallplattencases erhältlich war?

Dann gibts ab sofort genau das Richtige für euch: Neue Musik und neue Schallplattencases im Questshop!

Und noch besser: Ihr könnt nun auch das Genre bestimmen, aus den ihr zufällig eine passende magische Schallplatte erhaltet. So lässt sich die Sammlung zukünftig zielgerichteter aufbauen.

Wählt einfach beim Questshop am Spawn (alternativ auch per /questshop) gegen 250 Questpunkte eine aus 9 thematisierten Genrecases aus und seid gespannt, welche Schallplatte ihr demnächst euer Eigen nennen und vielleicht bei eurer Party spielen könnt.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ziehen und Zuhören.

Euer
Cubeside-Team

Spaßige Begleiter

Spaßige Begleiter

Ihr wolltet schon immer mal einen kleinen Begleiter in Minecraft haben, der euch überall hin folgt? Oder einfach jemanden, dem ihr eure Probleme mitteilen könnt, wenn gerade kein Spieler da ist? Dann haben wir etwas tolles für euch in petto: CubeCompanions!

CubeCompanions sind Minecraft-Mobs, die ihr mit speziellen Spawneiern beschwören könnt und die euch im Freebuild, der Plotwelt und den Farmwelten überall hin folgen. Außerdem haben sie besondere Fähigkeiten, wenn ihr bestimmte Interaktionen mit ihnen durchführt. Der Slime kann zum Beispiel von anderen Spielern geschlagen werden und dient dabei unfreiwillig als Ball. So hat jeder kleine Begleiter ein paar spaßige Funktionen, die ihr entdecken könnt.

Erhältlich sind sie auf verschiedenen Wegen. Einige könnt ihr euch in den Shops auf Cubeside kaufen, andere müsst ihr erfarmen und weitere erhaltet ihr nur durch Suchen und mit Glück in Kisten. Eine Liste mit den erhältlichen Companions befindet sich im Wiki.

Viel Spaß mit den neuen Begleitern wünscht
Euer Cubeside-Team