Beiträge von LordShelter

    Zur Zeit in der 1.14.2 ist es sogar so, dass die Pigman ohne Grund aggro sein können. Habe schon mehrfach mit bekommen und auch selbst erlebt, dass sie Spieler angegriffen haben bzw. sogar getötet haben, ohne dass diese die Pigman angegriffen haben. Ich selbst bin zwar nicht gestorben aber andere. Dies scheint in der 1.14.3 pre 3 auch gefixed worden zu sein, da die Pigman nur noch eine gewisse Zeit lang aggro sein können und wie Bii schrieb nur noch über Augenkontakt Aggro werden können.

    So der Weg vom Neuen Spawn zum alten Spawn bzw. zu meiner Stadt ist schon mal gegraben bzw. gebaut. Er ist auf einer Höhe von 120 im Nether auf genau Z 0. Der Weg ist absolut Ghast sicher und wird die Tage noch mit Rails versehen. Bei ca. x 600 wird eine Weiche gebaut, die dann zu Los_Iron führen wird. Ist das alles beendet, müssen wir noch entscheiden, wo wir das Handelszentrum aufbauen werden, direkt am neuen Spawn möchte ich es nicht aufbauen, da dies die Gestalltung des Spawns optisch verändern würde (rede nicht von griefing sondern einfach nur von der Optik ^^) würde sagen wir treffen uns dann mal mit allen, die ebenfalls ein Handelshaus oder ähnliches errichten wollen wenn es soweit ist am neuen Spawn und entscheiden dann gemeinschaftlich wo wir es errichten sollen.

    Ja würde ich sagen, müssten die noch Gast sicher machen, ist zur Zeit nur aus Netherstein gebaut, müssten dass noch gegen Cobblestone oder ähnliches tauschen und so bauen, dass dort keine Zombie-Pig-Man spawnen können bzw. ein Gast die Schienen weg ballert xD kann dir heute Abend mal die Koordinaten schicken wo der Tunnel/Weg den ich gebaut habe vom Spawn aus anfängt.

    Ich wäre dabei, könnte man nach dem Vorbild von Hermitcraft machen.


    Da gibts ja teilweise auch einige Redstone Shops

    Richtig, müssten uns dann nur einig werden wo wir das bauen, wenn es in der Nähe des neuen Spawns sein soll, müsste man die von mir angefangene Bahnstrecke ausbauen, allerdings fehlen mir da noch um die 1000 Schienen :D Grundsätzlich ist es mir aber relativ wo es aufgebaut wird. Hauptsache es gibt Möglichkeiten zu handeln, den immer mal wieder fällt mir auf, dass einige im Chat fragen ob jemand Item XY hat und dieses eintauschen würde, in vielen Fällen könnte ich helfen, klar seltene Sachen wie Elytren oder Shulkerkisten handele ich nicht, da ich selbst davon gerade genug für mich selbst habe xD.
    Aber so Sachen wie Verzauberte Bücher, Obsidian, Seelaternen oder ähnliches habe ich relativ viel und komme auch recht schnell wieder dran (ein Freund hat auf dem Server eine Guardian-XP-Farm gebaut) und Obsidian kann man einfach im End abbauen (die Säulen des Enddrachens), da die Säulen ja eh wieder neu Spawnen sobald man den Drachen neu beschwört und da ich einen Beacon besitze und diesen immer im End aufbaue um Obsidian ab zu bauen, geht es natürlich mit Hast und Effizienz 5 relativ zügig.

    Perfekt, vielen Dank für die Antwort, Itemframes verwende ich eher selten genauso wie Rüstungsständer, zumal in dem Schloss wird es nicht gut aussehen, wenn so ein vergleichsweise kleiner Rüstungsständer zum Einsatz käme^^, aber ist schon mal gut zu wissen dass die Größe der Gebäude keine Lags verursachen. Denke ich werde eh einige Monate mit dem Schloss beschäftigt sein, der erste Turm steht nur zu 2/4 und hat mich schon 16 Stunden Bauzeit gekostet xD

    Guten Morgen Community,


    habe bezüglich den Regeln, Punkt Lagvermeidung eine Frage, dass es Gebäude gibt die Lags verursachen ist mir bewusst, allerdings kenne ich dies jetzt nur durch z.B. fließende Lava oder Wasser welches um das gesamte Gebäude verteilt ist, oder Redstone Schaltungen. Nun die Frage gilt dies auch bei großen Gebäuden?
    Bin zur Zeit an dem Schloss für meine Stadt am bauen, dieses wird allerdings etwas größer und möchte lieber im vornherein klären ob und ab welcher Größe mit Lags zu rechnen ist.

    Also im Singleplayer konnte ich dieses Problem nicht Nachstellen, auch beschrieb ein Kumpel von mir kein Ähnliches Problem auf seinem Mini-Privat-Server, er hat eher Probleme mit der Performance. Die Frage wäre nur ist es wirklich nur von Spigot oder ist es nur extrem schwer das zu reproduzieren, vllt. weil es auch mit der Spieleranzahl zusammen hängt oder ähnliches?!