Beiträge von O_range

    Ja hallo miteinander,


    lange nicht gesehen. Ich hab in den letzten Wochen Minecraft wieder etwas Gefallen abgewinnen können und hab mir eine Aufgabe gesucht. Konkret geht es um die Erweiterung meines "orangefelsens" in Richtung Westen, wobei ich gerne so nen kleinen Teich noch "annektieren" würde, den ich beim Bau im Jahre 2017 einfach geteilt habe (siehe rote Markierung im Bild unten). Gedacht ist für dort eine weitere Pool-/Teichlandschaft.


    Koordinaten: -388 71 -4298 und -461 64 -4257 (ist in der Realität etwas größer als auf dem Bild und beinhaltet noch den Lavasee. Ich habe Zäune an die Punkte gesetzt.


    Ich hätte euch auch gerne ein Bild von der Cubesidemap geschickt, aber da steht leider so n Chinesenkobel im Weg, der die Sicht verdeckt.


    Apropos Sicht verdecken. Auf dem Bild in grün markiert seht ihr ein sehr kunstvolles Bauwerk, der Owner Terminator1453 war seit April 2018 nicht mehr online. Vielleicht könnte man das ja bei Gelegenheit gleich mit entfernen, wenn ein Admin schonmal in der Gegend ist. Das verschantelt den Wald da schon etwas... Der Terminator hat, nebenbei bemerkt, auch etwas Untergrundarbeit geleistet.


    Koordinaten: -493 77 -4331

    y82Y02dlagererweiterung.png


    Ich hoffe, es gibt wenig Einsprüche und dass sich das alles umsetzen lässt.


    Beste Grüße

    orangsche/vormals o_range

    Servus!


    Ja, ich habe heute mal im Forum vorbeigeschaut und dabei ist mir im Changelog dieser Eintrag zum Thema Denmkmalschutz aufgefallen. Hm, schöne Gebäude in ner Stadt. Sowas hätte ich auch gern. Ich würde meine Stadt Harbourtown allerdings eher als ein Kaff bezeichnen, wobei der Großteil der Häuser weniger für den Denkmalschutz geeignet ist.

    Aus diesem Grund suche ich genau dich!



    Du bist zufälligerweise ein Organisationstalent, kannst gut bauen und hast Lust, dir bei dieser Aktion ein goldenes Näschen zu verdienen, außerdem freust du dich darauf, schon gestern mit folgenden Aufgaben begonnen zu haben?



    - Aufräumen der inaktiven Grundstücke


    - Erschließung bisher ungenutzter Erweiterungen


    - vereinheitlichtes "Wegeschema"


    - Fortsetzung des Baus der Bahnstrecke "Crossybahn"


    -Abriss (und Neubau) von Schandflecken in meiner Stadt (wer schonmal da war, der weiß, wovon ich spreche :D )


    -eventuell fällt mir noch mehr ein


    Du möchtest eine, oder gleich alle Aufgaben übernehmen? Dann schreib hier in diesen Forenthread, warum genau du der/die Richtige für diese(n) Job(s) bist.


    Sollten wir Stadtowner mit deinem letztendlichen Werk zufrieden sein, warten 750.000 Cubes auf dich. Die Einzelheiten müssten natürlich bei Gelegenheit näher besprochen werden.



    Wir freuen uns auf euch! (Hoffentlich findet sich überhaupt jemand X/ toi toi toi)


    LG der o_range, den es auch noch gibt.


    Für alle, die sich fragen, warum ich das jetzt überhaupt treibe? Ich bin der Meinung, dass Harbourtown mit der Zeit zu einem Schandfleck auf Cubeside geworden ist, den es zu entfernen gilt und mir schlichtweg die Zeit dazu fehlt. :whistling:

    Wow, da hat sich ja mein Namens-Kumpane die Seele aus dem Leib geschrieben. Zu einer Abschiedsbotschaft habe ich es auch nie gebracht... aber ich kann mich noch an den einen Abend erinnern an dem du und Gaming Staff geworden seid. Ach ja, das waren noch Zeiten.
    Ich weiß auch noch, wie ich dir geschrieben hatte, als ich mal in München war (apropos, guck mal auf Whatsapp)


    Jetzt heißt es wohl Abschied nehmen, auch wenn wir uns in letzter Zeit kaum begegnet sind.


    Tschüss Vollkorn (Und tschüss München; ist n Insider)


    Mit lieben Grüßen, der Tommy

    Heiho liebe Cubeside-Community,


    ihr habt sicher bemerkt, dass ich schon länger nicht mehr auf Cubeside online war... Zeiten ändern sich leider und somit ist Minecraft für mich nicht mehr wirklich interessant geworden. Ich befasse mich seit Längerem mit einem FLugsimulator, namens Prepar3d (ja das mag jetzt für viele von euch uninteressant klingen, aber mir machts Spaß :p).
    Jedenfalls kommen wir nun zum Thema, weswegen ich mich hier "Off-Topic" an euch wende: Der Simulator benötigt für einige Add-Ons Microsoft Framework. Leider verstehen sich mein PC und Framework nicht so miteinander, und sobald Framework auf meinem PC installiert ist, stürzt der Simulator nach einer kurzen Ladephase immer ab. Hier der Crash-Report aus der Ereignisanzeige:


    onlinehilfe.PNGonlinehilfe2.PNG



    Ich habe bereits versucht die/das Framework in der Systemsteuerung zu deaktivieren, dies hat allerdings nichts genützt.


    Jetzt die Frage an die klugen Köpfe von Cubeside! Könnt ihr mir sagen was ich falsch mache oder welche Datei sich nicht mit Framework verträgt. Gerne lasse ich euch alle weiteren Informationen zukommen, die ihr benötigt. Wenn die Person es so will, wenn sie es schafft, dass sie den Fehler behebt, dann kann sie gerne auch noch ein paar von meinen ungenutzen Cubes haben, wenn sie das glücklich macht.


    Ich bedanke mich im Vorraus für eure Hilfe!


    Euer o_range

    Jaja, also das mit Eurowings und Germanwings sieht folgendermaßen aus: Offiziell sind sie (Eurowings und Germanwings) nurnoch eine Gesellschaft, Germanwings führt allerdings Flüge für die Eurowings mit eigenen Flugzeugen in der Germanwingslackierung und unter eigener Flugnummer (4U anstatt EW) durch. Da die Flugzeuge der Germanwings schon ziemlich alt sind, werden diese in den nächsten Jahren ersetzt. Dann werden die Flugzeuge aber nicht mehr von Germanwings gekauft und für Eurowings betrieben, sondern Eurowings kauft sie für sich selbst und betreibt sie allein. Somit wird die Marke "Germanwings" in den nächsten 10 Jahren verschwinden.


    Natürlich wünsche auch ich dir einen schönen Urlaub! :)

    Hei!
    Damit die Admins deine Stadt anlegen können müssen folgende Dinge geklärt werden:
    •Stadtowner (ihr solltet mindestens 2-3 Leute sein, da eine Stadt sehr viel Zeit in Anspruch nimmt)
    •Baustil (z.b. modern, altmodisch,...)
    •Koordinaten, wo deine Stadt sein soll
    •Hast du bereits 400.000 Cubes zusammen, um die Stadt zu bezahlen?

    Jaaa ihr habt es sicher schon bemerkt, Ich bin seit ner Woche oder so nicht mehr online gewesen... hat nen einfachen Grund: Schule. Ich hatte in den letzten zwei Wochen 3 Schulaufgaben und in den nächsten zwei Wochen weitere 2 Schulaufgaben, daher finde ich leider wenig Zeit für Minecraft. Der einzige Vorteil, den diese enge Staffelung der Schulaufhaben hat, ist, dass ich nach den Pfingstferien nur noch 2 Schulaufhaben habe und somit den ganzen Juli bis zu den Sommerferien im August Schulaufhaben (Und somit größtenteils) lernfrei bin.
    Lange Rede, kurzer Sinn, Ich bin die nächsten paar Wochen im Lernstress, zwischendurch kurz im Urlaub und dann hab ich umso mehr Zeit für Minecraft etc. :)


    MfG o_range

    also ich wäre auch ein absoluter Befürworter von dieser Aktion! Jedoch müsste man natürlich, wenn man die Sachen einer gebannten Person versteigert, darauf achten, dass die Person genug Zeit hat nen Entbannunsantrag zu schreiben.... sprich man hat als Gebannter ne Frist von (Ich würde es nicht so lange machen wie bei enteigneten GS, Sachen farmen geht ja meist schneller, vielleicht die Hälfte) nem Monat, um sich entbannen zu lassen, ansonsten kann das Zeugs versteigert werden.


    Noch Fragen? Her damit.


    MfG o_range