Beiträge von BuilderNr1

    Hallo Cubesider,


    Wie Die meisten ja wissen bau ich gerade Erebor nach und für die 20 Statuen im Thronsaal brauche ich je einen Stack Goldblöcke.
    2,5 Stacks habe ich schon, aber es fehlt noch viel, also habe ich in Erebor beim Eingang den folgenden Shop aufgebaut:

    an dem Ich Goldblöcke für 450 Cubes das Stück (28,8k/Stack)
    und Goldbarren für 50 Cubes das Stück (3,2k/Stack) ankaufe.


    Wenn ihr Gold zu verkaufen habt währe ich sehr froh und ihr würdet Erebor ungemein unterstützen. :thumbup:


    Euer BuilderNr1

    Hallo, liebes Cubeside-Team.


    Ich, BuilderNr1, bin seit ca. 7 Monaten dabei den einsamen Berg Erebor aus dem Film "Der Hoobit" zu bauen. Ich habe einfach privat drauf losgebaut ohne zu wissen, welche Ausmaße das ganze annehmen würde (bis jetzt 217x295) und möchte euch dieses Projekt (mit einiger Verspätung, weil ich es einfach verpennt habe), das schon mehr oder weniger Offiziel vom Staff team genehmigt und ein Projekt-Portschild mit der Bezeichnung Erebor hat vorstellen.


    Der Bau wird sich so gut wie möglich am Original orientieren, da Cubeside aber nur eine Kartengröße von 5000x10000 hat und Resourcen begrenzt sind ist das nur bedingt möglich, jedoch gebe ich mir alle Mühe, es so schön und detailreich wie möglich zu machen.


    Der aktuelle Fortschritt setzt sich zusammen aus dem riesigen Tor, der Haupthalle und Ansätzen der Nebenhallen, im Bau sind noch der Rest der Nebenhallen, die beiden Zwergenwächter vor dem Tor und der Thronsaal, geplant sind noch die Schatzkammer und ein Kellergewölbe, wo sich zur Zeit noch ein Lavasee befindet.


    Die Bergfeste ist besser selbst anzuschauen als mit Bildern zu zeigen, desswegen lasse ich selbige hier weg.
    Zu Erebor kommt ihr bei den Projekt-Portschildern, schaut doch mal vorbei und seht es auch an, die Türen stehen immer offen.


    Euer BuilderNr1

    Um mal Jack Sparrow zu zitieren; " Bemerkst du etwas? Oder besser, bemerkst du etwas, dass du nicht bemerken kannst?"
    Und was ist es, dass man nicht bemerken kann? Mich. Weil ich in letzter Zeit so gut wie gar nicht mehr online bin.
    Mir persöhnlich macht Cubeside leider einfach keinen Spaß mehr. Heute vor genau 1 1/2 Jahren habe ich angefangen, auf Cubeside zu spielen
    und es waren echt 1 1/2 geile Jahre, in denen ich sehr viel Spaß auf Cubeside hatte, aber für mich ist nun die Zeit gekommen, euch super
    Community Lebewohl zu sagen. Ihr seit ein Klasse Haufen und Cubeside ist einer der besten (vllt. sogar der beste) Minecraft Server, aber
    für mich ist es hier zuende.
    Ich möchte mich noch einmal bei der ganzen Community und beim Staffteam bedanken für eine unvergessliche Zeit aud Cubeside,
    aber in diesem Sinne;


    Lebewohl, Cubeside,


    Euer Builder.