Details zum Reset der Miningwelt/End

  • Die Miningwelt und das End wird ja immer mal wieder resettet. Dazu habe ich zwei Fragen:


    Werden die Welten auf eine unberührte Welt zurückgesetzt (wortwörtlich reset), sodass an den gleichen Orten wieder die gleichen Biome, Schätze Erze etc. sind oder wird eine neue zufällige Welt generiert?


    Was passiert mit den Homepunkten in beiden Orten, werden die auch gelöscht oder landet man dann in der Erde (wenn man einen Homepunkt unterirdisch hatte) oder im Nichts (End)?

  • Es wird eine ausgewählte neu generierte Map geladen, ausgewählt auch nur insofern das in dem Erkundbaren bereich der Mine möglichst jedes Biom vertreten ist. Sonst ist diese (Abgesehen vom Spawngebäude) gänzlich unberührt und unerkundet.

    Die Homes werden gelöscht, da man sonst ja in Bergen etc. Spawnen könnte.


    MfG Feli

  • Und es sei noch mal gesagt dass diese Resets nicht angekündigt werden, also man sollte nichts wertvolles dort lagern/bauen.


    LG Zertiv

    Was die Menschheit braucht, ist ein Fortschritt durch Verzicht - also der freiwilligen Enthaltsamkeit an Dingen, die der Mensch nicht braucht.
    Folgerichtig ließe sich das Problem der Umweltverschmutzung auch nur dann lösen, wenn die Idee vom ewigen Wachstum selbst auf den Müll geschmissen wird.
    [sinngemäß nach: Es war einmal... Der Mensch #26]


    index.php?nick=Zertiv 76561198045440755.png