[Info] Die verfluchte Version 1.13

  • Heyho Cubesider und Cubeside-Ganovos,
    wie ihr sicherlich alle mitbekommen habt wurde vor einigen Tagen die bereits lang ersehnte und auch überfällige Minecraft-Version 1.13 "Update Aquatic" veröffentlicht.

    Die Vielzahl an neuen Dingen, wie neue Mobs, neue Blöcke, neue Strukturen, neue Spielmechaniken, wie zum Beispiel "schwimmen" bietet für Jedermann etwas worauf er sich freuen kann.


    Allerdings gibt es auch schwerwiegende Schattenseiten, die mit dem technischen Aufbau der neuen Version zu tun haben, was zu einer Vielzahl an Problemen führt - vorallem für einen Multiplayerserver.
    Diese technischen Änderungen führen dazu, dass Minecraft in der 1.13 nicht mehr so flüssig läuft, wie man es von der 1.12 gewohnt ist. Außerdem müssen viele Plugins, die für den Server sehr wichtig sind, von Grund auf angepasst werden, was zu starken Verzögerungen führt.


    Für etwas konkretere Informationen schaut in den Spoiler. ;)


    Diesen Problemen unterliegen aber nicht nur wir, sondern die Minecraft-Gemeinschaft der gesamten Welt. Es gibt zwar Möglichkeiten Spielern mit 1.13 das Joinen auf den Server zu ermöglichen, jedoch wär der Server nur auf der 1.12 und der Spieler, der mit 1.13 gejoint ist würde trotzdem Performanceeinbuße feststellen, einfach weil sein Client auf 1.13 läuft.


    Wir tun unser Bestes, um den Server schnellstmöglich auf die neue Version zu bringen, allerdings sind wir auch von den Plugin-Entwicklern der großen wichtigen Plugins abhängig (siehe Spoiler Punkt 1.) und müssen warten bis sie diese in einer stabilen Version veröffentlichen.


    Gruß BiiLoo


    P.S: Dieser Post soll euch näher bringen, wieso es mit der v1.13 länger dauert als mit vorherigen Versionen und dass es einiges technisches zu berücksichtigen und lösen gibt.

  • Zitat von Bii

    Also werden Befehle, die eine Blockpalette enthalten in Zukunft wesentlich länger.

    Bsp: "//replace 0,1 5,5:1,5:2" wird zu "//replace air,stone oak_planks,spruce_planks,birch_planks" ; beides der gleiche Befehl, nur einmal in v1.12 und einmal v1.13.

    Wurde schon so etwas von den Entwicklern von Worldedit dazu gesagt? Denn theoretisch sollte ja auch möglich sein, weiterhin die bekannten IDs für die Befehle der Plugins zu verwenden und diese dann umzuwandeln. Das wäre natürlich mit Aufwand für die Entwickler verbunden, deswegen die Frage.

    Ihr könnt nicht den Gerechten vom Ungerechten trennen und nicht den Guten vom Bösen, denn sie stehen zusammen vor dem Angesicht der Sonne, wie der schwarze und der weiße Faden zusammengewoben sind.

    ~„Der Prophet“ von Khalil Gibran


    Im Kapitalismus beutet der Mensch den Menschen aus. Im Sozialismus ist es genau umgekehrt.

  • Wurde schon so etwas von den Entwicklern von Worldedit dazu gesagt? Denn theoretisch sollte ja auch möglich sein, weiterhin die bekannten IDs für die Befehle der Plugins zu verwenden und diese dann umzuwandeln. Das wäre natürlich mit Aufwand für die Entwickler verbunden, deswegen die Frage.

    Das wär aber auch nur für die alten Blöcke möglich, EmSiMa. Die neu hinzugekommenen Blöcke besitzen logischerweise keine ID, das würde in einem "Mischsystem" enden, außer sie denken sich IDs aus und erstellen eine seperate inoffizielle ID-Liste.
    Dazu kommt, dass die Entwickler von den PlugIns etc ohnehin sehr angefressen sind vom Update 1.13. Nicht nur durch die technischen Änderungen, sondern auch durch diverse Bugs, die Mojang in der Version gelassen hat. Da sie ihre Freizeit dafür investieren, sieht man hier und dort eine "Ich hab kein Bock mehr"-Message.
    Ich sehe also keine Hoffnung für soeine inoffizielle ID-Liste, zumindest nicht in naher Zukunft.